A.S. Der Unsichtbare

Abraham Selim – A. S. – ist ein skrupelloser Geldverleiher. Geld bekommen nur die, gegen die Selim etwas in der Hand hat. Wenn seine „Kunden“ das Geld nicht zurückzahlen, verpfeift Selim deren Geheimnisse an die Polizei.

Doch was hat der geheimnisvolle Abraham Selim mit dem Mord an dem vermögenden Geschäftsmann Merrivan zu tun? Und welche Rolle spielt die junge, hübsche Stella, deren Halstuch am Tatort gefunden wurde?

Spannender Whodunit mit dem Scotland Yard Detektiv Andrew Macleod.

Ungekürzte Ausgabe mit Anmerkungen bei heute unbekannteren Begriffen. Umfang im Print: 241 Seiten.

Erhältlich bei:

A.S. Der Unsichtbare (azw)
ISBN: 978-3-95448-032-6
Datei-Format: azw (Amazon Kindle)
Referenzpreis: 0,99 €
A.S. Der Unsichtbare (ePub)
ISBN: 978-3-95448-031-9
Datei-Format: ePub
Referenzpreis: 0,99 €