Die Schuld des Anderen

Falschgeld: Schnelles Geld für Kriminelle – Fluch für die Wirtschaft!
Von London ausgehend wird die westliche Welt von falschen US-Dollarnoten überschwemmt. Panik macht sich an den Märkten breit. Der amerikanische Detektiv Wentworth Gold wird von seiner Regierung beauftragt, den Fall zu lösen.
Doch was hat der junge amerikanische Millionär Comstock Bell, der in London lebt, mit der ganzen Geschichte zu tun? Und warum ist dieser plötzlich unauffindbar?

Spannender Krimi vom Altmeister Edgar Wallace. Ungekürzte Ausgabe. Umfang: 252 Normseiten.

Erhältlich bei:

Die Schuld des Anderen (azw)
ISBN: 978-3-95448-061-6
Datei-Format: azw (Amazon Kindle)
Referenzpreis: 0,99 €
Die Schuld des Anderen (ePub)
ISBN: 978-3-95448-060-9
Datei-Format: ePub
Referenzpreis: 0,99 €