Schachnovelle

Die "Schachnovelle" von Stefan Zweig als eBook zum Download

Kurzbeschreibung

Die Schachnovelle: Stefan Zweigs letztes als auch bekanntestes Werk!

Auf einer Schiffsreise von New York nach Buenos Aires spielt der unscheinbare Österreicher Dr. B. nach zwanzigjähriger Schach-Abstinenz zufällig gegen den zu diesem Zeitpunkt stärksten Schachspieler der Welt, den Schachgroßmeister Mirko Czentovic. Das unwahrscheinliche passiert: Dr. B. gewinnt mit spielerischer Leichtigkeit gegen den Routinier! Doch der Sieg hat für Dr. B. einen hohen Preis. Lange verdrängte Erinnerungen an die erlittene Isolationsfolter der Gestapo bringen Dr. B. erneut an die Grenzen seines Verstandes.

Ein Meisterwerk der Literatur. 1. Auflage. Umfang im Print: 110 Seiten.

Erhältlich bei:

Schachnovelle (azw)
ISBN: 978-3-95448-136-1
Datei-Format: azw
Schachnovelle (ePub)
ISBN: 978-3-95448-135-4
Datei-Format: ePub